Überdachung

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Überdachung


Eine Überdachung ist eine Abdeckung für Schwimmbecken im Außenbereich.

Das Becken wird vor Witterung sowie dem Eintrag von Schmutz geschützt. Poolüberdachungen sind in der Regel durchsichtig und bestehen meistens aus beständigem Polycarbonat oder Plexiglas.

Es sind verschiedene Modelle (z.B. Schiebehalle, Poolhalle) erhältlich. Je nach angestrebter Nutzung empfiehlt sich der Kauf einer anderen Ausführung. Es empfiehlt sich daher, diesen Aspekt bereits während der Schwimmbeckenplanung zu bedenken.

In der Regel ist aber auch der nachträgliche Einbau einer Poolüberdachung problemlos möglich. Mit einer Schwimmbadüberdachung kann das Becken auch bei schlechtem Wetter genutzt sowie die Badesaison auch in die kühlere Jahreszeit hinein verlängert werden.

Ein weiterer Vorteil: Der Eintrag von Schmutz in das Becken wird deutlich verringert. Die Folge: Das Becken muss seltener gereinigt werden. Auch die Mittel der Poolwasserpflege müssen in deutlich geringerem Maße zudosiert werden.

Schließlich bietet eine ausgefahrene Poolüberdachung einen wirksamen Schutz gegen das unbeabsichtigte Hineinfallen von Kindern und Tieren in das Schwimmbecken.