• Anmelden
    Anmelden

    Passwort vergessen


    Sie haben noch kein Konto? Jetzt registrieren

  • Hilfe
Versandkostenfrei ab 49 € innerhalb Deutschlands

Wasseranalyse

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Wasseranalyse

Die Wasseranalyse ist ein wichtiger Bestandteil der Poolwasserpflege.

Sie dient der Bestimmung und Kontrolle der Wasserwerte. Die genaue Kenntnis ist wichtig, um die optimale Dosierung der chemischen Desinfektionsmittel zu ermitteln.

Es gibt verschiedene Messverfahren (z.B. Pooltester, Testtabletten, Teststreifen), die sich in Komplexität der Anwendung sowie in der Genauigkeit der Analyse unterscheiden.

Im Schwimmbadbereich ist vor allem die Messung des pH-Wertes von Bedeutung. Ein ideal ausbalancierter pH-Wert sollte stets im Bereich zwischen 7,0 bis 7,4 liegen. Denn nur in diesem Bereich können die Wasserpflegemittel optimal wirken.

Es empfiehlt sich daher, die Wasserwerte regelmäßig und gründlich zu überprüfen und diese gegebenenfalls auf das entsprechende Maß zu regulieren. Einige Hersteller bieten Messverfahren an, die mehrere Wasserwerte zugleich messen.

Ist im Pool eine automatische Dosier- und Regelanlage installiert, misst diese die Wasserwerte (nach vorheriger Einstellung) autonom. Sind die Werte zu niedrig, dosiert die Anlage selbstständig nach, bis sich die Wasserwerte wieder auf einem akzeptablen Niveau befinden.