Kabelschutzschlauch

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Kabelschutzschlauch


Der Kabelschutzschlauch ist ein Montagematerial für das Schwimmbecken.

Das Verbindungselement schützt das Kabel vor Schmutz und Feuchtigkeit sowie Belastungen durch hohe Temperaturen. Das Kabel wird durch den Schutzschlauch gezogen und dieser anschließend mit der entsprechenden Anlage verbunden.

Umwelteinflüsse können dem Kabel dann nichts mehr anhaben. Es sind verschiedene Ausführungen (z.B. Metall, Kunststoff) Längen und Durchflussgrößen erhältlich. Im Schwimmbadbereich werden Kabelschutzschläuche verwendet, um Unterwasserscheinwerfer und die Kabelanschlussdose miteinander zu verbinden.

Das Verbindungsteil wird in der Regel durch die Wanddurchführung gelegt. Das Kabel ist anschließend effektiv vor Umwelteinflüssen geschützt. Ein weiterer Vorteil: Das Element wird komplett vorgefertigt und kann sofort angeschlossen werden.

Der Austausch des Kabels ist ebenfalls kein Problem. Dazu wird der Kabelschutzschlauch einfach herausgezogen und das Kabel entfernt. Es empfiehlt sich, sowohl den Schlauch, als auch das Kabel regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls auszutauschen.

Bei der Kontrolle sollte auf poröse Stellen und Löcher in Kabel und Schutzschlauch geachtet werden.