Chlortab

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Chlortab


Als Chlortabs wird in Tablettenform gepresstes Chlor bezeichnet.

Tabs werden zur unkomplizierten Dauerdesinfektion von Schwimmbadwasser verwendet. Chlortabletten sind in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich.

Eine Alternative sind sogenannte Chlor Sticks, die ähnliche Eigenschaften aufweisen. Aufgrund der einfachen und unkomplizierten Anwendbarkeit sind sie bei vielen Schwimmbadbesitzern besonders beliebt.

Weitere Vorteile: Chlortabletten sind besonders langsam löslich, wirken über lange Zeit im Poolwasser und bauen organische Trübstoffe und Verunreinigungen ab.

Chlortabletten verwenden Sie, wenn Sie den Aktivchlorgehalt Ihres Schwimmbeckens erhöhen möchten. Dieser sollte stets zwischen 0,3 bis 0,6 mg/l betragen. Liegt der Wert darunter, empfiehlt sich die Zugabe einer Chlortablette, um den Wert zu regulieren.

Dazu reicht es, die Tablette einfach ins Wasser zu geben und anschließend zu warten, bis der Wert wieder das gewünschte Niveau erreicht hat.

Je nach Poolgröße und Wasservolumen kann mitunter auch eine halbe Tablette oder ein Viertel zur Behandlung ausreichen. Es empfiehlt sich jedoch, das Schwimmbecken während dieser Zeit nicht zu nutzen, um Reizungen von Haut und Haaren zu vermeiden.