Filter flux GOLD Hightech Poolfiltermaterial (3-lagig)

Art.-Nr. 5030295
Art.-Nr. 5030295

alter Preis 28,95 €

Ab 25,48 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Werktage

Für diesen Artikel erhalten Sie 145 Bonuspunkte!
  • Professionelle 3D-Filtersegmente aus Hightech-Polymerfasern.
  • Ein Karton enthält 250 g Filter flux GOLD und ersetzt 25 Kg Sand oder Glas.
  • Verringert die benötigte Menge von chemischen Mitteln im Pool.
  • Erleben Sie eine noch nie dagewesene Wasserqualität.
  • Austausch und Befüllung innerhalb weniger Minuten.
  • Jederzeit rückspül- und auswaschbar.
  • Vom Institut für Wasser- und Umweltanalytik geprüft!
  • 100% Made in Germany.

Filter flux GOLD ist ein weltweit erprobter und ausgezeichnete Polymerfaserfilter

Professionelle und deutlich leistungsstärkere Alternative zu herkömmlichem Quarzsand, Filterglas oder Filterballs

Möchten Sie kristallklares Wasser in Ihrem Schwimmbad oder Pool genießen, ohne sich um den aufwändigen Transport, die Lagerung oder das Auswechseln von Filtersand oder -glas zu kümmern?
Dann sollten Sie sich das revolutionäre Filtermaterial von Filter flux GOLD genauer anschauen!

Die Hightech-Polymerfasern sind nicht nur besonders leicht und einfach zu handhaben, sondern bieten Ihnen auch eine nie dagewesene Wasserqualität - ganz egal, ob Ihr Beckeninhalt nur 1.000 oder sogar 80.000 Liter beträgt. Erfüllen Sie sich den Traum von sauberem und klarem Wasser, ohne sich dabei den Rücken zu verrenken.

Mit Filter flux GOLD lässt sich der Austausch des Filtermaterials kinderlicht durch eine Person in nur wenigen Minuten erledigen.
Überzeugen Sie sich selbst und erleben Sie die professionelle Filtereffizienz von Filter flux GOLD!

  • 3-lagige Hightech-Polymerfasern.
  • Maximale Filtereffizienz für kristallklares Wasser.
  • Die formstabilen Polymerfasern passen in nahezu jede Filteranlage.
  • Ein Karton Filter flux GOLD 250g ersetzt 25 kg Filtersand oder -glas.
  • Laborgeprüft durch GWA Umweltanalytik, Luisenthal.
  • Filter flux GOLD "erfüllt die Anforderungen nach KSW-Empfehlung des deutschen Bundesgesundheitsamtes
    und ist somit für öffentliche Schwimmbäder und -becken geeignet".
  • Filter flux GOLD ist jederzeit besonders gut und schnell rückspülbar.
  • Austausch des Filtermaterials kinderleicht und schnell erledigt.
  • 100% Made in Germany

Filter flux GOLD ist ein neues und ultraleichtes Filtermaterial, dass herkömmlichen Filtersand und Filterglas komplett ersetzt. Durch die Bauweise aus Polymerfasern ist der Transport, die Lagerung, das Befüllen und Austauschen des Materials deutlich einfacher und schneller als bei handelsüblichem Filtermaterial.

Das Filtermaterial besteht aus einem dichten Geflecht mit mehreren verbundenen Schichten eines Hightech-Polymers. Dies hat den Vorteil, dass Insekten und sonstige Bio-Materialien nicht zerrieben und zurück in den Pool geführt werden. Somit siedeln sich weniger Mikroorganismen im Wasser an, wodurch das Biofouling und die bisher notwendige Menge an Poolchemie reduziert wird.

Die Polymerfasern von Filter flux sind jederzeit rückspülbar und können innerhalb kürzester Zeit ausgewechselt werden. Auch ein Auswaschen per Hand ist problemlos machbar. Durch die spezielle Beschaffenheit ist auch ein Verklumpen nicht möglich. Die Durchlaufgeschwindigkeit ist 4-mal so hoch wie bei herkömmlichem Filtermaterial. Das spart zusätzlich Zeit und Energie bei der Umwälzung.

Das Schleppen von schweren Säcken, verschmützte Böden und beschädigte Gehäuse, Leitungen oder Dichtungen gehören der Vergangenheit an. Filter flux GOLD besteht aus reinen, zertifizierten Fasern, die frei von chemischen Farbstoffen, toxischen Metallen, Formaldehyd, PCP oder FCKW sind. Sie sind daher auch besonders für Allergiker geeignet.

Fühlen und erleben Sie sauberes, klares Wasser durch die unglaublich hohe Filtereffizienz von Filter flux GOLD!

Gebrauchsanleitung für Filter flux GOLD
  1. Schalten Sie Ihre Filteranlage ab und nehmen die Anlage vom Stromnetz.
  2. Nun können Sie das Gehäuse des Filters öffnen und das alte Filtermaterial entnehmen und sachgemäß entsorgen.
    Reinigen Sie den Filterkessel und spülen diesen gründlich aus!
  3. Befüllen Sie den Filterkessel bis maximal zur Hälfte locker mit Filter flux GOLD. 
    Der Inhalt dieser Verpackung ersetzt bis zu 25 kg herkömmliches Filtermaterial.
  4. Schließen Sie nun Ihren Filter und nehmen die Anlage wieder in Betrieb.
  5. Als letzten Schritt starten Sie einen kurzen Rückspülvorgang.
    Anschließend können Sie den Normalbetrieb wieder aufnehmen.

    Richtige Anwendung von Filter FLUX gold Professional

    Befüllung eines Top-Mount Filterkessels mit FLUX gold
    Lediglich 250 Gramm Filter flux GOLD ersetzen 25 Kilogramm Filtersand oder -glas!

Wie wirkt Filter flux GOLD?

Im Gegensatz zu herkömmlichem Filtersand oder -glas, bauen die Fasern des Filter flux GOLD keinen Widerstand auf. Dadurch kann das Filtern in horizontaler und vertikaler Richtung vollkommen drucklos durchgeführt werden. Dies führt zu einer erheblichen Senkung der Energiekosten.

Was ist Adsorption?
Adsorption bedeutet, dass sich Schmutzstoffe auf festen Oberflächen wie Aktivkohle oder Zeolithen ansammeln. Wenn ein Filter zu stark durch Adsorption gesättigt ist, sinkt seine Filtereffizienz drastisch. Der Filter flux GOLD gewährleistet durch seine sehr hohe Trennschärfe und eine klare Flussrichtung die bestmögliche Filtration und löst Adsorptionen schnell und zuverlässig auf.

Was sind Koagulation und Flockung?
Koagulation und Flockung sind Verfahren, bei denen feine Schmutzstoffe im Wasser mithilfe von anorganischen Primärflockungsmitteln und Polyelektrolyten zu größeren Flocken verbunden werden. Dies ist erfordernlich, um die Schmutzstoffe überhaupt mit Sand- oder Glasmedien durch Sedimentation oder Filtration ausfiltern zu können.

Was passiert bei der Entstehung von Biofilm?
Wenn organische Feststoffverschmutzungen wie Spinnen, Fliegen, Ameisen usw. mit Sand oder Glasmedien zerrieben werden, entstehen mikroskopisch kleine Teile, die das Ansiedeln von Mikroorganismen (Pilze, Viren, Bakterien und Keimen) begünstigen. Diese können in warmem Wasser und auf rauen Oberflächen besonders gut wachsen und bilden einen Biofilm. Der Biofilm mindert die Filterleistung, führt zur Verklumpung des Filtermaterials und zur Bildung von Leitströmen, durch die Schmutzstoffe und Mikroorganismen nahezu ungefiltert geleitet werden. Um das Wasser wieder stabil zu machen, müssen dann Chemikalien eingesetzt werden.

Anwendungsbereich: Sandfilter