pH-Wert

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

pH-Wert


Der pH-Wert ist ein Maß für das Verhältnis von Sauerstoff- und Wasserstoff-Ionen in einer Flüssigkeit.

Der optimale pH-Wert Ihres Schwimmbeckens sollte im neutralen Bereich, zwischen 7,0 - 7,4 liegen. In diesem Bereich können die Produkte ihrer Poolwasserpflege optimal wirken und ein unbeschwertes Badevergnügen ist sichergestellt. Weist ihr Poolwasser einen höheren oder niedrigeren pH-Wert auf, kann dies schnell Reizungen der Schleimhäute führen.

Es empfiehlt sich daher den pH-Wert Ihres Schwimmbeckens bereits zu Beginn der Badesaison korrekt einzustellen und anschließend regelmäßig zu kontrollieren. Mit einer automatischen Dosierpumpe ist dies auf einfache und unkomplizierte Weise möglich. Damit ist ein sicheres und unbeschwertes Badevergnügen für den Poolbesitzer, die Familie und die Badegäste gewährleistet.

Um den pH-Wert zu messen, stehen verschiedene Messmethoden zur Verfügung. Die gängige Methode ist die Galvanometrie. Die Messung erfolgt durch Elektroden, die direkt in das Poolwasser eingelassen werden.

Eine weitere analoge Messmethode ist die Kolorometrie bzw. Photometrie. Die Bestimmung des pH-Wertes erfolgt hierbei anhand der Farbreaktion eines Indikators.