• Anmelden
    Anmelden

    Passwort vergessen


    Sie haben noch kein Konto? Jetzt registrieren

  • Hilfe
Versandkostenfrei ab 49 € innerhalb Deutschlands

UVC-Lampe

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

UVC-Lampe

Die UVC-Lampe ist der Hauptbestandteil des Teichklärers.

Sie gibt das benötigte UVC Licht an das Wasser ab. In der Regel wird die UVC-Desinfektion zusätzlich zur mechanischen Reinigung des Teiches durchgeführt. Die Behandlung befreit das Wasser effektiv von Algen und anderen unerwünschten Mikroorganismen.

UVC-Lampen sind in verschiedenen Wattstärken erhältlich. Sie unterscheiden sich zudem in der Bauform sowie der Füllung. Welches Modell für den Schwimmteich am besten geeignet, kann der Beschriftung der bereits installierten Birne entnommen werden.

Häufig steht die passende UVC-Lampe auch in der Bedienungsanleitung des Klärers oder ist auf einem Etikett am Gerät aufgebracht.

Es empfiehlt sich die verwendeten UVC-Lampen alle 7000-8000 Stunden bzw. einmal pro Saison auszutauschen. Dieser Austausch sollte idealerweise im Frühjahr erfolgen und wird aufgrund des Leistungsverlustes der Birne notwendig.

Denn um eine optimale desinfizierende Wirkung zu erzielen, sollte die UVC-Lampe ununterbrochen laufen. Aufgrund der Dauernutzung kommt es mit fortschreitender Nutzungsdauer jedoch zu deutlichen Leistungsverlusten, die einen Austausch notwendig machen.