THF-frei

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

THF-frei


Der Begriff THF-frei bezeichnet Klebstoffe, die nicht auf Basis von THF (Tetrahydrofuran) wirken.

THF ist ein organisches Lösungsmittel und Zwischenprodukt in chemischen Herstellungsprozessen. Es ist als Lösungsmittel für PVC und Polystyrol sowie für Klebestoffe und Lacke bekannt. Im Schwimmbadbereich wird THF in der Regel in Klebstoffen verwendet.

Es dient dazu, Rohre, Muffen und Rohrverbindungsstücke aus PVC fest und sicher miteinander zu verkleben. Aufgrund seiner gesundheitsschädlichen Eigenschaften sind viele moderne Klebemittel heutzutage THF-frei.

Der Vorteil ist eine höhere Verträglichkeit für Umwelt und Gesundheit. Und das bei gleichen Wirkeigenschaften. Dies bedeutet: Ein THF-freier Kleber lässt sich genauso gut verarbeiten, wie ein vergleichbares Produkt auf THF-Basis.

Einige Produkte auf THF-Basis unterliegen zudem einem Selbstbedienungsverbot für private Endverbraucher. Sie dürfen somit nicht an diese verkauft werden. Ob ein Klebstoff THF enthält oder THF-frei ist, lässt sich auf der Verpackung ablesen.

Wird ein THF-freies Produkt präferiert, empfiehlt es sich daher, die Informationen auf der Produktverpackung genau durchzulesen.