• Anmelden
    Anmelden

    Passwort vergessen


    Sie haben noch kein Konto? Jetzt registrieren

  • Hilfe
Versandkostenfrei ab 49 € innerhalb Deutschlands

St. Moritz Rinne

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

St. Moritz Rinne

Die St. Moritzer Rinne ist eine bestimmte Form der Überlaufrinne.

Diese Rinnenform ist außerhalb des Schwimmbeckens installiert. Sie liegt tiefer als der Wasserspiegel des Pools. In der Regel ist das Becken zur Umgebung hin erhöht. Die Überlaufrinne befindet sich dann auf der Ebene des normalen Badbodens.

Das Wasser läuft zunächst die Beckenwand herab und wird dann von der Überlaufrinne aufgefangen. Aus Sicherheitsgründen wird die Rinne meistens mit einem Rinnenrost abgedeckt.

Die St. Moritz Überlaufrinne bietet eine Vielzahl von optischen Gestaltungsmöglichkeiten, etwa in Verbindung mit verschiedenen Überlauf-Rinnenkonstruktionen. Ein Nachteil liegt in der deutlich höheren Kohlensäureausgasung, die mit der relativ großen bewegten Ablaufwasserfläche einhergeht.

Die Folge: Der pH-Wert des Schwimmbeckens sinkt schneller. Die große Ablauffläche führt zudem zu einer erhöhten Verdunstung, die im Ergebnis zu einem zusätzlichen Wärmeentzug des Beckens führt.

Es empfiehlt sich daher bereits während der Schwimmbadplanung genau zu überlegen, welche Überlaufrinne für die individuellen Gegebenheiten des Schwimmbeckens am besten geeignet ist.