Solarabsorber

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Solarabsorber


Solarabsorber sind ein Zubehör für den Pool.

Sie werden verwendet, um im Freien stehende Schwimmbäder mit Solarenergie preisgünstig zu erwärmen. Schwimmbadabsorber sind daher in der Regel in öffentlichen Freibädern zu finden, werden.

Aber auch im privaten Bereich werden sie immer beliebter. Solarheizungen für das Schwimmbecken bestehen meistens aus stabilen und rostfreien Kunststoffmatten und werden direkt in den Pool eingebaut.

Fällt UV-Licht auf die Matten erwärmen sich diese und damit das das Becken durchströmende Wasser gleich mit. Die Matten können aber auch auf den Dächern von Umkleidekabinen ausgelegt werden.

In diese Matten sind Schläuche eingebettet, durch die meist das Schwimmbadwasser direkt hineingepumpt wird. Auf diese Weise wird das Beckenwasser indirekt erwärmt und anschließend in das Freibad zurückgeleitet.

Im Vergleich zu anderen Solarkollektoren erreichen solche Absorbermatten nur relativ niedrige Temperaturen von 20 bis 40 °C. Die Wärme kann zudem nicht gespeichert werden. Dies ist jedoch kein Problem, da Freibäder in der Regel nur im Sommer bei schönem Wetter beheizt bzw. erwärmt werden müssen.