Rückspülautomatik

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Rückspülautomatik


Die Rückspülautomatik ist ein Bestandteil der Filteranlage.

Sie führt den Rückspülvorgang des Filters in vorab definierten Zeitintervallen autonom durch. Die Anlage besteht aus der elektronischen Steuerung mit Stellmotor sowie dem jeweiligen Rückspülventil und kann sowohl einzeln, als auch in Kombination mit einer Filtersteuerung betrieben werden.

Es sind verschiedene Modelle erhältlich, die sich im Funktionsumfang unterscheiden. Die elektronische Steuerung der Rückspülautomatik übernimmt die Steuerung des Programmablaufs.

Die Intervalle für den Rückspül- und Klarspülvorgang sind einstellbar und lassen sich somit problemlos auf die individuellen Gegebenheiten des Schwimmbeckens anpassen.

Die automatischen Ventile werden direkt an eine bereits vorhandene Filtersteuerung angeschlossen. Ein nachträglicher Einbau ist somit problemlos möglich.

Rückspülautomaten sind kompatibel mit allen gängigen Ventilen. Es empfiehlt sich trotzdem vor dem Kauf zu überprüfen, ob der Automat mit der bereits im Pool vorhandenen Filtersteuerung kompatibel ist. Die Rückspülautomatik sollte ebenso wie die Filteranlage von Zeit zu Zeit überprüft werden. Während der Überprüfung sollte der Automat ausgeschaltet sein.