• Anmelden
    Anmelden

    Passwort vergessen


    Sie haben noch kein Konto? Jetzt registrieren

  • Hilfe
Versandkostenfrei ab 49 € innerhalb Deutschlands

Poolheizung

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Poolheizung

Die Poolheizung ist ein Zubehör für das Schwimmbecken.

Ein Pool kann auf verschiedene Weise beheizt werden. Es empfiehlt sich daher, bereits während der Schwimmbadplanung zu überlegen, wie der Pool beheizt werden soll.

Denn nicht jede Poolheizung ist für jedes Becken gleich gut geeignet. Kleine Schwimmbecken lassen sich effektiv mit einem Durchlauferhitzer beheizen. Dieser erwärmt das Beckenwasser mit Hilfe von Elektrizität.

Aufgrund der hohen Wärmeleistung ist diese Poolheizung bei vielen Poolbesitzern besonders beliebt. Sie eignet sich besonders, wenn das Schwimmbecken nur selten genutzt (z.B. am Wochenende), aber dennoch kontinuierlich geheizt werden soll.

Für größere Pools bietet sich der Einbau einer Wärmepumpe an. Sie entzieht der Umgebungsluft Wärme und wandelt sie in nutzbare Wärme für das Schwimmbadwasser um.

Auch ein Solarabsorber kann zur Beheizung des Beckenwassers genutzt werden. Dieser wird in die Druckseite des Schwimmbades eingebaut und erwärmt das Wasser mittels Absorption der UV-Strahlen.

Eine Solarplane funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Sie wird jedoch nicht in das Becken eingebaut, sondern lediglich auf die Wasseroberfläche gelegt.