Wegen Inventur haben wir vom 24.10- 26.10.2018 geschlossen! Alle eingehende Bestellungen die ab jetzt eingehen, werden erst am 29.10.2018 versendet! Weitere Informationen ...

Massageschlauch

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Massageschlauch


Der Massageschlauch ist ein Teil des Zubehörs für das Schwimmbecken.

Er dient der sanften Wassermassage der Schwimmbeckennutzer. Der Schlauch wird an einer bereits im Becken installierten Gegenstromanlage befestigt. Das Wasser wird mit hohem Druck aus dem Schlauch gedrückt.

Durch die dabei auftretenden Luftverwirbelungen entsteht ein angenehmer und entspannender Massageeffekt. Massageschläuche werden häufig für eine Punktmassage oder eine pulsierende Massage verwendet.

Sie sind in Whirl-Pools oder Hot Tubs zu finden,  können aber auch in herkömmlichen Schwimmbecken installiert werden. Es sind verschiedene Ausführungen (z.B. Edelstahl, Plastik) und Modelle in verschiedenen Formen und Größen erhältlich.

Je nach Beckentyp ist zudem ein anderes Modell geeignet. Es empfiehlt sich daher, bereits während der Schwimmbeckenplanung zu überlegen, welches Modell es denn sein soll.

Die Stärke des Wasserdrucks lässt sich in der Regel individuell anpassen. Schließlich empfindet jeder Schwimmbeckennutzer eine andere Wasserstärke als angenehm.

Ein weiterer Vorteil: Massagedüsen können auch nachträglich in das Schwimmbecken eingebaut werden. Es empfiehlt sich den Massageschlauch regelmäßig zu überprüfen und gegebenenfalls kaputte Düsen zu ersetzen.

Auf diese Weise ist stets ein optimales Massageerlebnis gewährleistet.