Handlauf

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Handlauf


Ein Handlauf ist eine Festhalte- und Führungsmöglichkeit für die Hände von Menschen in Griffhöhe.

Es sind verschiedene Ausführungen aus unterschiedlichen Materialien erhältlich. Gängige Materialien sind Edelstahl, Holz oder Kunststoff. Im Schwimmbadbereich werden Handläufe verwendet, um die Poolfolie am Beckenrand zu fixieren.

Je nach Beckenform und Biesenform ist ein anderer Handlauf geeignet. Es empfiehlt sich daher, bereits während der Schwimmbeckenplanung darüber nachzudenken, welcher Handlauf am besten geeignet ist.

Wird die Innenhülle mit einer Keilbiese an der Beckenwand befestigt, lässt sich der der Handlauf einfach auf den Stahlmantel stecken. Anschließend wird die Innenhülle mit Keilbiese in die seitliche Nut eingehängt.

Muss die Poolfolie einmal ausgetauscht werden, so ist dies schnell und einfach erledigt, denn es entfällt die Demontage des Handlaufs. Dies ist vor allem bei Becken, die komplett in den Boden eingelassen wurden oder eine Beckenrandverkleidung in Form von Beckenrandsteinen haben, ein großer Vorteil.

Wird die Innenhülle hingegen mit einer Einhängebiese fixiert, muss bei jedem Austausch der Poolfolie die Biese ebenfalls entfernt werden. Denn hier wird die Poolfolie einfach über den Stahlmantel gehängt und anschließend der Handlauf aufgesetzt.