Pool- und Schwimmbecken Frühjahrsreinigung

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Pool- und Schwimmbecken Frühjahrsreinigung


Die Frühjahrsreinigung ist die Grundvoraussetzung für eine lange und unbeschwerte Badesaison.

Die Grundreinigung sollte daher besonders gründlich und sorgfältig durchgeführt werden.  Nach der Überwinterung wird das leere Becken von Schmutz und Kalk befreit. Die Hauptreinigung ist zudem die beste Zeit im Jahr, um auch die Elektronik, die Filteranlage, die Pumpe sowie die Rohre des Schwimmbeckens zu überprüfen.

Falls der Pool mit einer Abdeckplane gesichert wurde, sollte diese ebenfalls gründlich gereinigt und anschließend getrocknet werden, um Schimmelbildung vorzubeugen.  Je nach Beckentyp sind verschiedene Reinigungsmittel erhältlich. Besonders für die Reinigung empfindlicher Folien- und Kunststoffbecken werden spezielle Produkte empfohlen.

Die Hauptreinigung erfolgt in der Regel manuell, mit Bürste oder Schrubber, um Schmutz und Kalk gründlich zu entfernen. Danach wird das Becken mit Wasser ausgespült und anschließend neu befüllt. Im nächsten Schritt sollte der pH-Wert korrekt eingestellt werden. Ein optimal ausbalancierter pH-Wert liegt zwischen 7,0-7,4. Abschließend folgt die Grunddesinfektion sowie, falls notwendig, eine Stoßchlchlorung.