• Anmelden
    Anmelden

    Passwort vergessen


    Sie haben noch kein Konto? Jetzt registrieren

  • Hilfe
Versandkostenfrei ab 49 € innerhalb Deutschlands

Erwärmung

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Erwärmung

Das Schwimmbecken kann auf verschiedene Weise erwärmt werden.

Der einfachste Weg ist es, den Pool einfach durch die Sonne erwärmen zu lassen. Diese Methode ist allerdings sehr unzuverlässig. Je nach Intensität der Sonnenstrahlung kann die Erwärmung zudem unterschiedlich lange dauern.

Das Schwimmbecken erwärmen ist ebenfalls mit einem Durchlauferhitzer möglich. Er erwärmt das Beckenwasser mit Hilfe von Elektrizität. Aufgrund der hohen Wärmeleistung ist diese Poolheizung bei vielen Poolbesitzern besonders beliebt.

Sie eignet sich besonders, wenn das Schwimmbecken nur selten genutzt (z.B. am Wochenende), aber dennoch kontinuierlich geheizt werden soll.

Eine andere Möglichkeit das Schwimmbecken zu erwärmen ist die Installation einer Wärmepumpe. Sie entzieht der Umgebungsluft Wärme und wandelt sie in nutzbare Wärme für das Schwimmbadwasser um.

Auch ein Solarabsorber kann zur Erwärmung des Beckenwassers genutzt werden. Dieser wird in die Druckseite des Schwimmbades eingebaut und erwärmt das Wasser mittels Absorption der UV-Strahlen.

Eine Solarplane funktioniert nach einem ähnlichen Prinzip. Sie wird jedoch nicht in das Becken eingebaut, sondern lediglich auf die Wasseroberfläche gelegt.