Desinfektion

A B C D E F G H I K L M N O P Q R S T Ü U V W Z alle

Desinfektion


Die Desinfektion ist die Grundlage einer effektiven Poolwasserpflege.

Denn nur durch eine regelmäßige und gründliche Pooldesinfektion werden im Wasser vorhandene Bakterien und Keime wirkungsvoll abgetötet. Die desinfizierende Wirkung geschieht in den meisten Fällen durch Zugabe von Chemikalien. 

Das beliebteste und im Schwimmbadbereich am häufigsten angewendete chemische Desinfektionsmittel ist Chlor. Es tötet zuverlässig Keime sowie Viren im Poolwasser ab und ist bei korrekter Anwendung vollkommen unschädlich für Haut, Haare und Gesundheit.

Falls Sie, Ihre Familie oder Badegäste eine Chlorallergie aufweisen, empfiehlt sich alternativ die Wasserdesinfektion mit Aktivsauerstoff oder Brom.

Sie weisen eine vergleichbare Wirkung auf, ohne den störenden Chlorgeruch. Ein Nachteil ist jedoch der oftmals deutlich höhere Preis. Zudem hält die Depotwirkung von Aktivsauerstoff nur kurze Zeit an, so dass ein kürzerer Behandlungsturnus notwendig wird.

Zur  wirksamen Algenverhütung empfiehlt sich zudem die Zugabe eines Algenverhütungsmittels (Algizid) in das Poolwasser. Die chemische Pooldesinfektion sollte zudem durch eine analoge Reinigung (z.B. Kescher, Poolroboter) ersetzt werden, um eine optimale Poolwasserpflege zu gewährleisten.